Verantwortung | übernehmen

Worum geht es?

Die große Mehrheit in der Bevölkerung stimmt überein: „Bildung findet in der Schule statt.“ Dass Menschen vom Sport profitieren, zum Beispiel in Gesundheit und der körperlichen und geistigen Fitness wird ebenfalls anerkannt. Aber dass im Sport gelernt wird, dass Sport bildet, fällt meistens erst auf Nachfrage auf.

Genau hier setzen der Landessportbund NRW und sein Kooperationspartner WestLotto mit der Kampagne „Das habe ich beim Sport gelernt“ an. Die Antworten der Befragten bestätigen: Sport leistet vielfache Beiträge zur Bildung. Er baut Eigenschaften wie  Durchhaltevermögen, Verantwortlichkeit und Disziplin  auf. Er entwickelt  soziale Fähigkeiten . Ermöglicht, sich  Kompetenzen über Führung oder Organisation  anzueignen. Die Liste ist lang. Das Erlernte im Sport hilft darüber hinaus, Aufgaben im Leben und im Beruf besser zu bewältigen.

 Der Vorteil: Sport erreicht alle Altersgruppen und findet in jeder Altersstufe statt. 

„Der organisierte und gemeinnützige Sport versteht sich […] zu Recht als Bildungsakteur und Bildungspartner in den regionalen Bildungslandschaften“
Schulministerin Sylvia Löhrmann

Ziel der Kampagne

Die Kampagne „Das habe ich beim Sport gelernt“ setzt auf drei Hauptaspekte:

  • Sport & Bildung gehören zusammen
  • Bildung braucht Bewegung
  • Sport bildet – sowohl in angeleiteten Sportangeboten als auch durch die Übernahme von Aufgaben z.B. in der Vereinsführung

Die Luftsportjugend NRW und der AEROCLUB NRW unterstützen die Kampagne mit einem eigenen Motiv.

So funktioniert der Wettbewerb

Du kannst allein oder mit deinem Verein ganz einfach am Wettbewerb teilnehmen.
dummy_gewinne_zeitleiste

  • Lasse dich filmen oder filme dich selbst (Videoselfie)
  • Zeige dich kurz im Flugzeug, Ballon, UL, Motorflugzeug, Modellflug, Fallschirmsprung oder bei deinem Ehrenamt und gib uns einen Eindruck von der Umgebung (Flugplatz, Werkstatt, Vereinsheim…)
  • Nenne deinen Namen, deine Sportart und den Namen deines Vereins
  • Ganz wichtig: Sage uns, was du beim Sport gelernt hast

Gerne kannst du uns auch mitteilen, was du beim Sport für deinen Alltag gelernt hast.

Beispielsatz: „Hallo, ich bin Katharina Müller, 27 Jahre jung und fliege im LSV Hochinhaus. Verantwortung zu übernehmen – das habe ich beim Sport gelernt.
Jetzt Video hochladen Videos anschauen